CZ | DE | EN

Geschichte

Das Museum befindet sich in einem bürgerlichen barocken Fachwerkhaus aus dem Jahre 1754. Im Erdgeschoss haben sich die ursprünglichen Deckengewölbe erhalten. Über der Treppe ist eine hölzerne Kasssetendecke. Baudenkmal der II. Kategorie. Das Museum ist Bestandteil des Lehrpfades Horní Blatná (Platten) - Vlčí jámy (Wolfspinge).

  • Silber-Bergbau im Erzgebirge um 1500, alter Stich

  • Suppen-Terrine, Zinn, um 1760

  • Barockes Museumsgebäude aus dem Jahre 1754

Krajské muzeum Karlovarského kraje
Karlovy Vary Museum feiert
150 Jahre seit ihrer Gründung.


Muzeum Karlovy Vary
Beitragsorganisationen
Karlovarského kraje
IČ: 72053810
Datenbox: IDDS:nyws35c
sekretariat@kvmuz.cz
Admin